Allgäu Museum Kempten – Geschichte der Stadt erleben

Das Allgäu-Museum befindet sich im um 1700 unter Fürstabt Rupert von Bodman erbauten Kornhaus, einem der monumentalsten profanen Barockbauten im Allgäu.

allgaeu-museum-kemptenDas Allgäu-Museum ist sowohl ein Museum für die Stadt Kempten als auch für die ganze Region. Auf fünf Etagen werden Geschichte und Kultur Kemptens und des Allgäu vorgestellt. In einem eigenen Kunstgewölbe wird ein Überblick über das regionale Kunstschaffen vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart gezeigt. Die gesamte Ausstellungsfläche des Museums beläuft sich auf über 1.500 Quadratmeter.

Führungen durch das Allgäu-Museum:
Sonntags um 14 Uhr und nach Vereinbarung
(Tel. 08 31/54 02 12-13)

Öffnungszeiten:
ganzjährig, Dienstag bis Sonntag, 10.00 – 16.00 Uhr
An Montagen ist das Museum geschlossen.

Juni, Juli und August: Sa / So und Feiertage von 10.00 – 17.00 Uhr geöffnet

Kontakt:
Allgäu-Museum
Gr. Kornhausplatz 1
87439 Kempten

Tel.: 0831 / 54 02 12-0
www.allgaeu-museum.de





Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


JUFA Kempten - Kempten
Preise ab: 61 EUR
Hotel Sonnenhang - Kempten
Preise ab: 73 EUR
Hotel Bayerischer Hof - Kempten
Preise ab: 70 EUR
Hotel Peterhof - Kempten
Preise ab: 45 EUR
Der Fuerstenhof - Kempten
Preise ab: 54 EUR
smartMotel - Kempten
Preise ab: 49 EUR
MY Parkhotel - Kempten
Preise ab: 85 EUR
Hotel Waldhorn - Kempten
Preise ab: 76 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen