Weihnachtsmarkt Magdeburg – lange Tradition und immer etwas Besonderes

Der Weihnachtsmarkt in Magdeburg kann auf eine lange Tradition zurückblicken, hat aber in diesem Jahr etwas Besonderes zu bieten. Es wird eine besondere Mischung vor romantischer Kulisse angekündigt, die mit einem vor allem für Kinder märchenhaften Spaß und für die Erwachsenen mittelalterlichem Ambiente lockt.

© LianeM - Fotolia.com
© LianeM – Fotolia.com

135 Hütten werden aufgebaut, um den Besuchern nicht nur den Magdeburger Glühwein, sondern auch Handwerkskunst und kulinarische Spezialitäten anzubieten. Außerdem sind auch Kinderfahr- und Spielgeschäfte vorhanden, somit dürfte das Angebot auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt in diesem Jahr besonders reichhaltig sein.

Besonders beliebt und traditionell wird der Weihnachtsmarkt mit dem Stollenanschneiden eröffnet. Die lange Glühweinnacht ist ebenso ein beliebter Grund, den Weihnachtsmarkt in Magdeburg zu besuchen. Die schöne Kulisse in der Innenstadt auf dem Magdalenenplatz ist immer wieder sehr einladend. Zu den Attraktionen gehörte im letzten Jahr zweifellos die Weihnachtsrutsche, die keinen Schnee benötigte und die Besucher in einer rasanten Rutschpartie bergabwärts befördert. Auch in diesem Jahr wird es die eine oder andere Neuheit geben wie die Weihnachtsmannsprechstunde oder Märchenaufführungen am Wochenende.

Eine Märchengasse, die neu eingerichtet wurde, zeigt Kindern und Erwachsenen Szenen aus berühmten und bekannten Märchen, die von animierten Figuren dargeboten werden. Die Erwachsenen können Punsch und Glühwein genießen, das hat in Magdeburg mittlerweile schon Kultstatus erreicht. Lange Öffnungszeiten sorgen am Wochenende für ausreichend Gelegenheit, denn die Besucher kommen nicht nur aus der Region, sondern auch von weit her. Die original aus dem Erzgebirge stammende Weihnachtspyramide ist eines der Highlights auf dem Weihnachtsmarkt, ebenso wie die seit 2007 ausgestellte Krippe. An dieser wird in jedem Jahr für notleidende Menschen gesammelt.

Öffnungszeiten 2016
Der Magdeburger Weihnachtsmarkt ist vom 27.11. bis zum 30.12.2017 geöffnet.

Montag bis Donnerstag: 11:00 – 22:00 Uhr
Freitag bis Samstag: 11:00 – 23:00 Uhr
Sonntag: 11:00 – 21:00 Uhr

Ruhetage: 24. und 25. Dezember 2017

Kontakt:
Magdeburger Weihnachtsmärkte mbH
Tessenowstraße 11
39114 Magdeburg

Tel.: 0391 / 838 09 412
Fax: 0391 / 838 09 413
www.weihnachtsmarkt-magdeburg.de






Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


City Hotel Magdeburg - Magdeburg
Preise ab: 49 EUR
Maritim Hotel Magdeburg - Magdeburg
Preise ab: 76 EUR
Hotel Am Sudenburger Hof - Magdeburg
Preise ab: 39 EUR
Hotel Residenz Joop - Magdeburg
Preise ab: 92 EUR
Best Western Hotel Geheimer Rat - Magdeburg
Preise ab: 62 EUR
Historisches Herrenkrug Parkhotel - Magdeburg
Preise ab: 65 EUR
Hotel Stadtfeld - Magdeburg
Preise ab: 47 EUR
Plaza Hotel Magdeburg - Magdeburg
Preise ab: 39 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen