© kameraauge - Fotolia.com
© kameraauge – Fotolia.com

Die freie Hansestadt Bremen ist einer der sogenannten Stadtstaaten in Deutschland und umfasst neben Bremen auch das nur wenige Kilometer entfernte Bremerhaven. Von Bremen aus sind es nur 60 km bis zur Nordsee, was die Stadt zu einem beliebten Ziel für viele Wochenendurlauber macht.

In Bremen und Bremerhaven leben knapp 548.000 Menschen, was im Vergleich zu den anderen Bundesländern nicht sehr viel ist, aber Bremen gehört zu den interessantesten Städten des Landes. Bremen ist eine historische Stadt, die das Glück hatte, im Zweiten Weltkrieg nicht allzu sehr zerstört worden zu sein. Viele der schönen Baudenkmäler aus verschiedenen Zeit Epochen blieben erhalten und tragen heute zum malerischen Bild der Hansestadt bei. Besonders die Innenstadt von Bremen ist sehenswert. Dort vor dem alten gotischen Rathaus steht der Roland, das Wahrzeichen der Stadt. Auch die romantische Böttcherstraße sollte man sich ansehen, denn dort kann man noch viele schöne Fachwerkhäuser aus dem Mittelalter finden.

Es konnten keine passenden Inhalte gefunden werden. Vielleicht kann Ihnen die Suchfunktion weiterhelfen.

Beliebte Artikel

Zufällige Artikel