Warum Sie in Bitcoins investieren sollten?

Einigen Leuten kommt es seltsam vor, dass eine virtuelle Währung wie Bitcoin Hunderte von Dollar wert sein soll. Was ist der Grund dafür, dass eine Währung wie Bitcoin so wertvoll sein soll?

An allererster Stelle sollte erwähnt werden, dass Bitcoin eine Währung ist, bei der eine gewisse Knappheit vorherrscht. Darüber hinaus können Bitcoins auf vielerlei Art und Weisen verwendet werden. Ein gutes Beispiel für eine Währung mit ähnlichen Eigenschaften wäre Gold. Es gibt nur eine begrenzte Menge an Gold auf der Erde. Wenn neues Gold abgebaut wird, bleibt immer weniger Gold übrig, und es wird immer schwieriger und teurer, es zu finden und abzubauen. Dasselbe gilt auch für Bitcoins.

Bildquelle: MichaelWuensch – Pixabay.com

Es gibt nur noch 21 Millionen Bitcoins, und mit der Zeit wird es immer schwieriger, sie zu finden und abzubauen. Man muss nur einmal einen Blick auf die Inflationsrate und die Angebotsrate von Bitcoins werfen, um zu verstehen, warum sie im Wert weiter ansteigen werden.

 Warum Bitcoins einen so großen Nutzen haben

Bitcoins sind nicht nur knapp, sondern auch nützlich. Bitcoins stehen für eine solide und vorhersehbare Geldpolitik, die von jedem auf einfache Art und Weise überblickt werden kann. Die solide Geldpolitik die Bitcoin verfolgt ist eines der wichtigsten Merkmale dieser Währung. Man kann sehen, wann immer Bitcoins erzeugt werden oder wie viele Bitcoins im Umlauf sind.

Bitcoins können von überall in der Welt an jeden anderen Ort der Welt verschickt werden. Keine Bank kann Zahlungen blockieren oder Ihr Konto schließen. Damit stellen Bitcoins eine zensurresistente Währung dar, die sicherer ist als jede andere Währung die wir kennen. Bitcoins ermöglichen grenzüberschreitende Zahlungen und bieten den Menschen eine einfache Möglichkeit, einer verfehlten Geldpolitik der Regierung zu entgehen. Darüber hinaus sorgt das Internet dafür, dass Informationen global und leicht zugänglich sind. Eine solide, globale Währung wie Bitcoin wird sich positiv auf das Finanzwesen und die Weltwirtschaft auswirken.

Wenn Sie die potenziellen Auswirkungen von Bitcoin verstehen, wird es nicht schwer zu verstehen sein, warum eine Investition in Bitcoins eine gute Idee sein kann.

 Wann sollten Sie in Bitcoins investieren?

 Wie jeder andere Markt auch ist selbst der Bitcoin Markt nicht 100% sicher. Im Laufe seiner Geschichte hat Bitcoin jedoch im Allgemeinen sehr schnell an Wert gewonnen, gefolgt von einem langsamen, stetigen Niedergang, bis der Markt sich stabilisiert hatte. Es gibt viele verschiedene Bitcoin-Tools wie etwa den Bitcoin Portfolio Tracker oder Cryptowatch, mit denen Sie die Kurshistorie von Bitcoin analysieren und verstehen können.

Bitcoin ist global und wird nicht von der finanziellen Situation oder Stabilität eines einzelnen Landes beeinflusst. Deshalb lohnt es sich auf lange Sicht gesehen, Bitcoin Cash zu kaufen und in Bitcoins zu investieren. Beispielsweise haben Spekulationen über eine Abwertung des chinesischen Yuan in der Vergangenheit zu einer verstärkten Nachfrage aus China geführt, was auch den Wechselkurs an den US-amerikanischen und europäischen Börsen in die Höhe getrieben hat.

Bildquelle: PublicDomainPictures – Pixabay.com

Das globale Chaos wird allgemein als vorteilhaft für den Preis von Bitcoin angesehen, da Bitcoin unpolitisch ist und sich außerhalb der Kontrolle oder des Einflusses einer einzelnen Regierung befindet. Wenn man darüber nachdenkt, wie Wirtschaft und Politik den Preis von Bitcoin beeinflussen werden, ist es wichtig, im globalen Maßstab zu denken und nicht nur daran, was in einem einzelnen Land geschieht.

- Anzeige -