Schloss Solitude Stuttgart – zwischen Rokoko und Klassizismus

© pjt56 - CC BY-SA 3.0
© pjt56 – CC BY-SA 3.0

Das Schloss Solitude wurde im Auftrag von Herzog Carl Eugen in den Jahren 1763 – 1767 errichtet.

Die Architektur und die Ausgestaltung der Räumlichkeiten erscheinen im Übergangsstil zwischen Rokoko und Klassizismus. Zu den Meisterwerken gehören die Deckengemälde von Nicolas Guibal und Fresken im Untergeschoß.

Seit Herbst 1990 ist die Akademie Schlossolitude in den beiden Officen- und Kavaliersgebäuden untergebracht. Sie dienen der Förderung des künstlerischen Nachwuchses.

Öffnungszeiten:
1. April bis 31. Oktober
Di – Sa 10.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr
So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr

1. November bis 31. März
Di – Sa 13.30 – 16.00 Uhr
So und Feiertage 10.00 – 16.00 Uhr

Kontakt:
Schloss Solitude Akademie
Solitude 3
70197 Stuttgart

Tel.: 0711 / 69 66 99
www.akademie-solitude.de

Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


Hotel Stuttgart Nord - Stuttgart
Preise ab: 74 EUR
Kulinarium an der Glems - Stuttgart
Preise ab: 51 EUR
relexa Waldhotel Schatten - Stuttgart
Preise ab: 48 EUR
Mercure Hotel Stuttgart Gerlingen - Gerlingen
Preise ab: 65 EUR
Holiday Inn Stuttgart - Stuttgart
Preise ab: 66 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen