Bundeskanzleramt Berlin – die Machtzentrale Deutschlands

Bild: WolfBlur - Pixabay.com
Bild: WolfBlur – Pixabay.com

Das Bundeskanzleramt steht in Berlin und unterstützt den Bundeskanzler in seinen Aufgaben. Zu diesen Aufgaben zählt beispielsweise die Informationsbeschaffung und Bereitstellung, die der Bundeskanzler für seine Arbeit benötigt. Außerdem nimmt das Bundeskanzleramt Berlin administrative Aufgaben wahr.

Das erste Bundeskanzleramt hatte seinen Sitz in Bonn, seit 2001 ist es im von Axel Schultes entworfenen Gebäude am Berliner Spreebogen ansässig. Der Platz der Republik trennt das Bundeskanzleramt vom Reichstagsgebäude und öffnet sich in Richtung Paul-Löbe-Haus. Es ist ein Teil der Gebäudegruppe am Spreebogenpark, die „Band des Bundes“ genannt wird.

Führungen:
Führungen sind nur am traditionellen Tag der offenen Türe am 27./28. August möglich

Kontakt:
Willy-Brandt-Straße 1
10557 Berlin Tiergarten
Tel.: 0180 – 272 0000

Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


Hotel 38 - Berlin
Preise ab: 72 EUR
Hotel Augustinenhof - Berlin
Preise ab: 59 EUR
Comfort Hotel Auberge - Berlin
Preise ab: 66 EUR
Potsdamer Inn - Berlin
Preise ab: 40 EUR
Hotel Graf Pückler - Berlin
Preise ab: 40 EUR
Steigenberger Hotel Berlin - Berlin
Preise ab: 104 EUR
Meliá Berlin - Berlin
Preise ab: 87 EUR
Astrid am Kurfürstendamm - Berlin
Preise ab: 55 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen