Deutsche Museum München – eines der größten Museen der Welt

Mit ca. 55000 qm ist das Dt. Museum das größte naturwissenschaftliche Museum der Welt. Mit seinen rund 1,5 Millionen Besuchern ist es darüber hinaus das beliebteste Museum Deutschlands.

deutsche-museum-muenchenNeben dem ersten Automobil und dem Focaultschen Pendel wird dem Besucher die Welt der Naturwissenschaften vom Bergbau bis zur Kernphysik auf anschauliche Weise nahegebracht.

Geschichte:
Die Grundsteinlegung fand 1906 statt, die Einweihung im Jahre 1925. Nach dem Willen des Initiators Oskar von Miller sollte das „Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik“ ein Museum zum Anfassen werden. Heute stellt sich das Museum als Superschau von mehr als 16000 Exponaten dar, die ergänzt werden durch umfangreiche Studiensammlungen mit weiteren 50000 Objekten.

Abteilungen:
Klassische Abteilungen wie Kraftmaschinen, Brücken- und Wasserbau, Physik, Chemie, Elektrotechnik, Photographie. Neuere Abteilungen wie Raumfahrt, Atom- und Kernphysik, Elektronik, Computertechnik.
Hauptattraktionen: Bergwerk, Flugzeughalle, Kraftfahrzeughalle, Abteilung Schiffahrt, Modelleisenbahn.

Führungen:
Führungen nach Voranmeldung, Dauer: 2 Std.

Kontakt:
Deutsches Museum
Museumsinsel 1
80538 München

Tel.: 089 / 217 94 33
www.deutsches-museum.de

Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


Centro Hotel Mondial (ehm. Superior Bristol) - München
Preise ab: 62 EUR
Platzl Hotel - Superior - München
Preise ab: 135 EUR
Hotel Stachus - München
Preise ab: 69 EUR
CORTIINA Hotel - München
Preise ab: 196 EUR
Hotel Exquisit - München
Preise ab: 128 EUR
ibis Hotel München City - München
Preise ab: 70 EUR
4You Hostel & Hotel Munich - München
Preise ab: 23 EUR
Wombats City Hostel - München
Preise ab: 26 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen