Deutsches Jagd- und Fischereimuseum – München

Die Ursprünge des Jagdmuseums lassen sich bis in die Zeit um 1900 zurückverfolgen. Die einstige Sammlung wurde nach und nach erweitert, so das man im Jahr 1934 das Museum gegründete. Nachdem die Sammlung immer größer wurde beschloss man den Umzug ins Schloss Nymphenburg. Im Oktober 1938 konnten dann die Räume im Schloss Nymphenburg bezogen werden.

Bild: High Contrast – Cc-by-3.0-de

Während des Zweiten Weltkriegs waren die meisten Bestände im Schlossgut Ast bei Landshut ausgelagert. Nach dem Ende des Krieges fiel zur 800-Jahr-Feier der Stadt München die Entscheidung für die Augustinerkirche als neuen Standort. Das Deutsche Jagdmuseum wurde am Hubertustag, dem 3. November 1966 feierlich wiedereröffnet.

Großdioramen machen die faszinierende Begegnung mit 500 Wildtieren – bis hin zum Irischen Riesenhirsch und einem Höhlenbären im Jagd- und Fischereimuseum in München möglich. Ebenso finden sie hier eine große Vielzahl an Jagdwaffen aus vier Jahrhunderten. In der Fischereiabteilung lassen sich neben Präparaten aller heimischen Süßwasserfische auch Angelgeräte von der Steinzeit bis in die Gegenwart bewundern.

Verkehrsverbindung:
S- und U-Bahn bis Marienplatz oder Karlsplatz/Stachus, Tram 18 und 27 bis Karlsplatz/Stachus

Sonstiges:
Sonderausstellungen, Konzerte, Vorträge, Museumsshop, hier gibt es auch den Wolpertinger.

Öffnungszeiten:
Täglich (Montag bis Sonntag) von 9.30 Uhr bis 17 Uhr, letzter Einlass 16:15 Uhr.
Donnerstag Abendöffnung bis 21 Uhr, letzter Einlass 20:15 Uhr.

Kontakt:
Jagd- und Fischereimuseum
Neuhauser Str. 2
80331 München

Tel.: 089 220522
www.jagd-fischerei-museum.de






Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


Hotel Deutsches Theater - München
Preise ab: 50 EUR
Centro Hotel Mondial (ehm. Superior Bristol) - München
Preise ab: 62 EUR
Hotel Atlanta - München
Preise ab: 50 EUR
Hotel Fidelio - München
Preise ab: 70 EUR
Hotel Verdi - München
Preise ab: 60 EUR
Hotel Pension Schmellergarten - München
Preise ab: 45 EUR
MEININGER Hotel München City Center - München
Preise ab: 61 EUR
Hotel Opera - München
Preise ab: 140 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*