Fürstliches Residenzschloss Oettingen – so lebte die Fürstliche Familie

schloss-oettingenDas Residenzschloss wurde in der Zeit 1679 bis 1687 von Baumeister Mathias Weiß erbaut.

Die Schlossführungen zeigen die ehemaligen Wohnräume der fürstlichen Familie und Repräsentationsräume mit prunkvollem Festsaal und reich ornamentierten Kabinetten. Hier ist auch das Völkerkundemuseum untergebracht.

 

Schlossführungen:
Palmsonntag – Allerheiligen tägl. außer Montag um 14:00 Uhr
01. Juli – 31. Oktober zusätzlich um 11:00 Uhr
Sonn- und Feiertage um 11:00, 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr
Gruppen jederzeit nach vorheriger Anmeldung
Nachtführungen nach Anmeldung

Kontakt:
Schloss Oettingen
Schlossstraße 1
86732 Oettingen i. Bay.

Tel.: 09082/96 94-24
Fax: 09082/96 94-51
www.oettingen.de

Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


Seebauer-Hotel 'Die Krone von Oettingen' - Oettingen
Preise ab: 65 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen