Müritz – Urlaub im Naturpark Mecklenburger Seenplatte

Die Mecklenburgische Seenplatte hat mit ihren Naturparks und Seen viel zu bieten. Ihr Kern ist die Müritz, der größte Binnensee Deutschlands mit einer beeindruckenden Größe von 112 Quadratmetern. Ferien an der Müritz eignen sich für Wanderer, Radfahrer, Wassersportler, Naturliebhaber oder ganz einfach Erholungssuchende.

Ausflugsziele zu Wasser und zu Land

Bild: kasabubu - Pixabay.com
Bild: kasabubu – Pixabay.com

Wassersportbegeisterte haben die Wahl: Wer möchte, mietet ein Kanu oder Boot, geht segeln oder bereist die Müritz sogar mit dem Hausboot. Wer lieber an Land bleibt, der kann den sehenswerten Müritz-Nationalpark besuchen. Gut ausgeschilderte Radwege und rund 400 km markierter Wanderwege sorgen dafür, dass man den Park erkunden kann. Auf zwei Wasserwandererstrecken darf der Müritz-Nationalpark mit dem Kanu befahren werden. Das Auto bleibt außerhalb stehen – an den Parkeingängen sind Parkplätze vorhanden. Im Park selbst verkehren auch Busse. Die beeindruckenden Buchenwälder lassen erahnen, wie die Urlandschaften auch in anderen Teilen Deutschlands einmal ausgesehen haben. In Boek, Federow und in der Nähe von Zinow kann man gut die See- und Fischadler beobachten, für die der Nationalpark bekannt ist. Mitte Oktober machen Tausende von Kranichen auf dem Weg in den Süden hier Rast.

Ein anderes beliebtes Ausflugsziel ist die Stadt Waren. Der größte Ort an der Müritz lädt mit seinen historischen Fachwerkhäusern und seiner schönen Kombination aus Wald und Wasser zum Bummeln ein. Die Plattenbauten in den äußeren Stadtbezirken zeigen die wechselhafte Vergangenheit der Stadt. Berühmtester Besucher war übrigens kein geringerer als der Dichter Theodor Fontane.

Übernachten an der Müritz

Die Unterkünfte sind so unterschiedlich wie die Bedürfnisse der Besucher: Sie reichen von Hotels über Gutshäuser und Pensionen bis hin zu Ferienhäusern und Campingplätzen.

Spezielle Ereignisse

Jedes Jahr im Mai findet in Waren die “Müritz Sail” statt, ein maritimer Anlass mit verschiedenen Regatten, Wasserskivorführungen und Rundflügen mit dem Wasserflugzeug. Für erheiternde Momente sorgen feuchte Aktivitäten wie das Fischerstechen oder Tauziehen auf dem Wasser. Fester Bestandteil der “Müritz Sail” ist der Festumzug, bei dem sich die umliegenden Städte und Gemeinden präsentieren.

Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


Hotel Stadt Waren - Waren (Müritz)
Preise ab: 62 EUR
Hotel Ingeborg - Waren (Müritz)
Preise ab: 75 EUR
Paulshöhe - Waren (Müritz)
Preise ab: 72 EUR
Müritz-Pension Waren - Waren (Müritz)
Preise ab: 44 EUR
Müritzperle - Waren (Müritz)
Preise ab: 79 EUR
Haus Kim - Waren (Müritz)
Preise ab: 84 EUR
Gutshaus Am Schloss Klink - Klink
Preise ab: 65 EUR
Hotel zwischen den Seen - Waren (Müritz)
Preise ab: 53 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen