Der Harz – im Sommer und Winter ein schönes Ziel

© Christian Spiller - Fotolia.com
© Christian Spiller – Fotolia.com

Der Harz gehört zu den bekanntesten und auch beliebtesten Mittelgebirgen in Deutschland. Wer sich für einen Urlaub im Harz entscheidet, der wird mit Sicherheit nicht über Langeweile klagen können, denn es gibt eine ganze Menge an wunderschönen Sehenswürdigkeiten.

Gleich drei Bundesländer teilen sich den Harz. Aber ganz gleich ob man den Harz in Niedersachsen, in Thüringen oder aber in Sachsen-Anhalt erkundet, er bleibt immer schön. Es sind vor allem die herrlichen Landschaften, die den Harz so besonders machen. Er ist das höchste Mittelgebirge in Deutschland und ist nicht nur im Sommer ein beliebtes Ferienziel, sondern auch im Winter kann man in der tief verschneiten Landschaft einen erholsamen Urlaub verbringen. Wer den Harz besucht, der sollte auch die schönen Städte wie Goslar, Osterode und besonders das pittoreske Quedlinburg in seine Reiseplanung mit einbeziehen und auch ein Spaziergang auf den Brocken sollte man nicht versäumen

Eine Wanderung auf den Brocken im Harz

20. Juli 2021 0

Der Harz, ein Mittelgebirge in Niedersachen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, ist eine beliebte Urlaubsregion für Wanderer. Besonders die Wanderung zum höchsten Punkt, den Brocken, ist ein […]