Urlaub in Deutschland – Sonne, Strand und Meer sind zum Greifen nah

Sie sehnen sich nach einem erholsamen Urlaub am Meer. Endliche wieder die Füße durch den feinen Sand streifen lassen, die Sonne im Gesicht genießen und das Rauschen der Wellen hören. Doch nicht immer kann man sich diesen Sehnsuchtswunsch erfüllen. Seien es finanzielle Gründe, private Umstände oder andere Aspekte, die den Urlaub in diesem Jahr nicht möglich machen. Doch es muss nicht unbedingt der Flug in die Türkei, nach Italien oder Spanien sein, der Ihnen echtes Sommerflair verleiht. Auch in Deutschland gibt es einige Hotspots, an denen Sie orientalische Stimmung, weichen Sandstrand und erholsame Tage erleben können.

Urlaub am Strand in Deutschland
Urlaub am Strand auf der Insel Fehmarn (Bildquelle: Andrea – stock.adobe.com)

Urlaub auf einer Märcheninsel – In Deutschland kein Problem

Wenn Sie an eine Urlaubsinsel denken, kommen Ihnen sicherlich die Balearen oder Malediven in den Sinn. Doch es muss nicht in weite Ferne gehen, um eine wunderschöne, märchenhafte Insel zu erleben. In Deutschland gibt es die Insel Baltrum. Sie gehört zu Ostfriesland und wird auch oftmals als das „Dornröschen der Nordsee“ bezeichnet. Die Insel scheint kaum von Menschenhand berührt. Das Weltnaturerbe des Wattenmeeres kann hier hautnah erlebt werden. Immer wieder gibt es ausgiebige Führungen, bei denen Sie dieses einzigartige Naturschauspiel nicht nur sehen, sondern auch berühren können. Laufen Sie mit Ihren Gummistiefeln durch die klebrige Substanz, die heute als Besonderheit der Natur an der ganzen Nord- und Ostseeküste zu finden ist.

Wattenmeer Deutschland
Das Wattenmeer in der Nordsee beim Sonnenuntergang (Bildquelle: clareich – Pixabay.com)

Überall finden sich kilometerlange Sandstrände, an denen Sie spazieren können und die Seele einfach baumeln lassen. Im Landesinneren finden Sie zahlreiche wundervolle Spots, an denen Sie der Natur der Insel noch einmal richtig nahekommen können. Immer wieder erleben Urlauberinnen und Urlauber hier was es heißt, in den Einklang mit Mutter Natur zu kommen.

Zudem ist die Insel einen Besuch wert, wenn Sie den Strapazen des Alltages entgehen möchten. Denn hier finden sich viele Spots, an denen die Ruhe kinderleicht zu genießen ist. Lediglich das Singen der kleinen einheimischen Vögel klingt dann in Ihren Ohren. Zudem bieten die Hotels auf der Insel viele Optionen für eine ausgiebige Wellness-Wohlfühl-Woche. Lassen Sie sich bei einer Massage verwöhnen. Die Muskulatur lockert sich wie von alleine.

Strandshisha in Würzburg holt orientalischen Flair zu uns

Direkt vor der Haustüre in Deutschland können Sie sich bei einer leckeren Wasserpfeife, den Füßen im Sand und einem kalten Bier erholen. Zugegeben: Die Kombination aus der orientalischen Wasserpfeife und dem deutschen Bier klingt etwas schräg, doch ebendiese Mischung der Kulturen lockt jährlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher an den Shisha Strand in Würzburg. Ab 18. Jahren ist der Eintritt hier genehmigt. Setzen Sie sich einfach auf eine der wunderschönen Sitz Inseln, die in der Mitte Platz für das orientalische Entspannungsgut hält.

Doch nicht nur der arabische Touch ist am Sandstrand zu finden. Ebenfalls gibt es hier zahlreiche Tanzkurse, bei denen Sie die ersten Schritte der schönsten Tanzstile erlernen. Sei es ein feuriger Samba, Salsa oder der ausgefallene Lindy Hop. Hierbei handelt es sich um einen Tanzstil, der vom Stepptanz bis hin zum Jazz aus allen Bereichen seine Schritte aufgreift.

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen