Zoo Duisburg – Raritäten wie Riesenotter oder ein Amazonasdelfin

In Duisburg gründeten die Bürger im Jahre 1934 den Zoo Duisburg, der mittlerweile für sein Delfinarium und die Haltung von Koalas berühmt ist. Auch einige Raritäten bevölkern den Tierpark, wie beispielsweise der Riesenotter oder ein Amazonasdelfin.

© Angela Köhler - Fotolia.com
© Angela Köhler – Fotolia.com

Auf einer Fläche von 16 ha leben mittlerweile mehr als 356 Tierarten mit insgesamt rund 4.237 Tieren. In den Gründerjahren lebten vornehmlich heimische Tiere im Zoo Duisburg. Durch den Zweiten Weltkrieg wurde er fast völlig zerstört, lediglich ein Emu, drei Flamingos, ein paar Esel, Ziegen und Schafe überlebten ihn.

Der Wiederaufbau und die weitere Entwicklung zu einem modernen Zoo konnte durch „Leihtiere“ aus anderen deutschen zoologischen Gärten rasch erfolgen. Schon 1951 wurde das Aquarium wiedereröffnet, es ist heute das älteste noch erhaltene Gebäude im Tierpark. Mittlerweile sorgen viele neue Attraktionen und Aktivitäten für große Beliebtheit bei den Besuchern und auch der Tierbestand hat sich kontinuierlich vergrößert.

Öffnungszeiten:
Sommer (März – Oktober) 9:00 – 17:30 Uhr
Winter (November – Februar) 9:00 – 16:00 Uhr

Tierhäuser
Sommer 9:00 – 18:30 Uhr
Winter (November – Februar) 9:00 – 16:00 Uhr

Eingänge
Haupteingang (Mülheimer Straße) Täglich geöffnet
Nebeneingang (Carl-Benz-Straße) im Sommer täglich geöffnet, im Winter nur an Sonn- und Feiertagen.

Delfinvorführungen
Sommer 11.30, 14.30 und 16.00 Uhr*
Winter 11.30 und 15.00 Uhr*

Kontakt:
Zoo Duisburg
Mülheimer Str. 273
47058 Duisburg

www.zoo-duisburg.de

Unterkünfte im Umkreis von 4 Km


Hotel Restaurant zum Löwen - Duisburg
Preise ab: 31 EUR
Hotel Regent - Duisburg
Preise ab: 69 EUR
Hotel Conti Duisburg - Partner of SORAT Hotels - Duisburg
Preise ab: 84 EUR
Hotel Goldener Hahn - Duisburg
Preise ab: 36 EUR
Mercure Hotel Duisburg City - Duisburg
Preise ab: 60 EUR
Hotel Plaza - Duisburg
Preise ab: 75 EUR
Hotel am Kantpark - Duisburg
Preise ab: 40 EUR
Hotel am Stadion - Duisburg
Preise ab: 62 EUR

Ausflugsziele in der Nähe:

- Anzeige -

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen